AfD fordert die sofortige Abschiebung der Clan-Kriminellen – Back To Sender Erdogan! Ende mit der Kuscheljustiz!

 

Die Probleme der Masseneinwanderung sind auch in Bremerhaven allgegenwärtig, hier die bisher von Politik und Medien in unserer Stadt verschwiegene Clan-Kriminalität von meist türkischen „Familien“, die sich aber gerne als Libanesen ausgeben um nicht abgeschoben zu werden. Man müßte eigentlich von Mafia sprechen – warum machen das Politik und Medien eigentlich nicht?

Der SPD-Bürgermeister Henning Scherf hat sie nicht abgeschoben, als es problemlos möglich war – nun haben wir das Problem, und Scherf genießt seine üppige Pension!

Das Problem in Bremerhaven ist viel größer, als den meisten Bremerhavenern bisher bekannt – wer allerdings die Augen offen hält, bemerkt sie allenthalben, da reicht es schon in die „dicken“ Autos der südländischer Jungmachos zu sehen! Ob das alles ehrlich erarbeitet wurde, fragt sich so Mancher derer in Bremerhaven, die seit 40 Jahren gearbeitet haben, und mit einer mickrigen Rente zu Haus sitzen und vor der Tür ihr altes klappriges Auto stehen haben,

das Ergebnis der Politik der Altparteien eben!

Thomas Jürgewitz

 

PRESSEERKLÄRUNG                          25. August 2017

zu: Schüsse in der Lloydstraße – Auf Kontrahenten geschossen

AfD fordert Abschiebung der Clan-Kriminellen – diese sind bei Erdogan bestens aufgehoben

Der Bremerhavener AfD-KreisvorsitzendeThomas Jürgewitz fordert die sofortige Abschiebung der türkischen Clan-Kriminellen aus Deutschland, denn diese passen nicht zu unserer Gesellschaft!

Türken, die am hellichten Tage mitten in der Stadt rumballern, auf andere mit Eisenstangen einschlagen und Massenschlägereien veranstalten, haben jegliches Aufenthaltsrecht in Deutschland verwirkt und müssen ihren Doppelpaß abgeben“, so Thomas Jürgewitz.

Nun kocht also auch die türkische Clan-Kriminalität in Bremerhaven an die Öffentlichkeit, nachdem Politik und Medien bisher versucht hatten, das Problem „unter der Decke“ zu halten“ so Thomas Jürgewitz, und weiter „aber im Zeitalter von youtube funktioniert das nicht mehr, wie die Beispiele der Attacken ausländischer Clans in der Frenssen- und nun in der Lloydstraße zeigen!“

Wenn diese Familienclans den Rechtsstaat nicht akzeptieren, so haben diese in Deutschland nichts zu suchen“, so Jürgewitz , „raus mit den Clans“ fordert der AfD-Chef, „diese sind bei Erdogan bestens aufgehoben“!

Das einzig Erfreuliche ist“, so Thomas Jürgewitz, „daß endlich einmal die Staatsanwaltschaft wegen eines versuchten Tötungsdeliktes ermitteln will! Die AfD ist allerdings sehr gespannt was dabei herauskommt, wahrscheinlich sind diese Clan-Mitglieder wieder alle traumatisiert und somit vermindert schuldfähig!“

— Thomas JürgewitzStellvertretender Landesvorsitzender LV-BremenKreisvorsitzender KV-BremerhavenAfD-Gruppenvorsitzender StVV-Bremerhaven