+++Pressemitteilung+++

 

Der Bremer Landesverband begrüßt die Wahl und vor allem das kluge Wahlverhalten der Thüringischen Landtagsabgeordneten.

Die Wahl des FDP-Politikers Thomas Kemmerich zum Thüringischen Ministerpräsidenten zeigt, dass die bürgerliche Mitte dieser Republik existiert und sich weiter durchsetzen wird.

Die heutige Ministerpräsidentenwahl in Thüringen zeigt, dass die AfD gemeinsam mit der CDU und der FDP diesen „Rot-Grün-Roten“ Wahnsinn verhindern kann.

Der AfD Landesverband Bremen gratuliert allen Beteiligten, die an dieser glücklichen und gut durchdachten Wahl zum neuen Ministerpräsidenten beteiligt waren.

 

Im Namen des AfD Landesverbandes Bremen

 

Peter Beck

MdBB

AfD Landesvorsitzender Bremen